PROZESSFÜHRUNG

Wir beraten und vertreten in- und ausländische Mandanten, unter anderem aus den Bereichen In-dustrie, Mittelstand, Banken und Versicherungen, in zivilrechtlichen Streitverfahren bei komplexen Rechtsstreitigkeiten, häufig mit grenzüberschreitendem Charakter, sowohl vor staatlichen Gerichten als auch vor Schiedsgerichten.
Häufig handelt es sich hierbei um haftungsrechtliche Fragen bzw. Schadensersatzforderungen, oft im Rahmen einer Managerhaftung/D&O oder im Hinblick auf Fragen der Produkthaftung. Wir vertre-ten unsere Mandanten auch in vertragsrechtlichen Streitigkeiten und hinsichtlich vertriebsrechtlicher Fragen.

Produkthaftung

  • Anspruchsabwehr und/oder Regressführung (u. a. bei Streitigkeiten in der Automobilzulieferin-dustrie, im Maschinen- und Anlagenbau etc.)
  • Haftungs- und Schadensstreitigkeiten/Produktrückruf

Vertragsrechtliche Streitigkeiten

  • Streitigkeiten aus nationalen und internationalen Vertragsverhältnissen (z. B. Serienschäden bei Rahmenlieferverträgen)
  • Versicherungsvertragliche Streitigkeiten (u. a. Deckungsprozesse im Rahmen der Produkthaft-pflichtversicherung, Architektenhaftpflicht etc.)
  • Immobilienrechts- und Gewerberaummietstreitigkeiten

Vertriebsrechtliche Streitigkeiten

  • Streitigkeiten aus Handelsvertreterverträgen, Vertragshändlerverträgen, Vertriebsvermittlerver-trägen
  • Abwehr und Durchsetzung von Ausgleichsansprüchen
  • Schiedsverfahren aus internationalen Vertriebsverträgen

Managerhaftung/D&O

  • Haftungsansprüche gegen Manager (Vorstände; Geschäftsführer) und Aufsichtsorgane
  • Deckungsstreitigkeiten im Rahmen der D&O-Versicherung

icon_personenAnwälte in diesem Bereich icon_doc1_24Publikationen aus diesem Bereich.