China Desk

Die hohe Regulierungsdichte der deutschen Rechtsordnung, eine sich dynamisch entwickelnde Corporate Governance und eine fremde Geschäftskultur bedeuten für chinesische Investoren und Unternehmen aus China im deutschen Markt hohe Eintrittshürden. Der China Desk von Orth Kluth unterstützt chinesische Investoren dabei, diese Hürden zu nehmen. Dazu bieten wir umfassende wirtschaftsrechtliche Beratung in allen Phasen des Investments.

Gemeinsam mit unseren in China und Deutschland ausgebildeten Kollegen, die Chinesisch als Muttersprache sprechen, stehen wir chinesischen Investoren und Unternehmen bei ihrem Engagement in Deutschland als erfahrene Partner zur Seite und bieten umfassende Beratung in allen relevanten Bereichen des deutschen Wirtschaftsrechts.

Unsere Beratung schneiden wir dabei auf die Bedürfnisse chinesischer Unternehmen bei ihren Geschäftsaktivitäten in Deutschland besonders zu. Darüber hinaus helfen wir chinesischen Führungskräften und Geschäftsleuten, ihre Rechte und Pflichten im Rahmen ihres Engagements in Deutschland zu kennen und einzuhalten.

Schwerpunkte der Beratung unseres China Desk:

Rechtsberatung chinesischer Unternehmen bei geschäftlichen Operationen in Deutschland, u.a.:

  • Begleitung bei Handelsgeschäften durch Entwurf und Verhandlung von Lieferverträgen und Werkverträgen unter Berücksichtigung der einschlägigen Importbestimmungen,
  • Verträge mit Vertriebspartnern in Deutschland,
  • Know-how in Fragen geistiger Eigentumsrechte,
  • spezielles Fachwissen im Anlagenbaurecht

Begleitung chinesischer Investoren bei Investitionen in Deutschland, u.a.:

  • Gründung von Gesellschaften, Aufnahme von Geschäftstätigkeit in Deutschland,
  • Unternehmensakquisitionen und -übernahmen,
  • strategische und finanzielle Beteiligungen an deutschen Unternehmen,
  • Joint Ventures,
  • Immobilientransaktionen.

Corporate Housekeeping für deutsche Tochter- und Beteiligungsgesellschaften chinesischer Unternehmen

Erwerb von Know-how und gewerblichen Schutzrechten

Betreuung von Geschäftsführern und leitenden Angestellten, u.a.:

  • Anstellungsverträge und Vergütung,
  • Rechte und Pflichten der Amtsausübung und Haftungsvermeidung,
  • Visaerteilung, Aufenthaltsrecht, Arbeitserlaubnis,
  • sozialversicherungs- und steuerrechtliche Fragen (in Zusammenarbeit mit unseren steuerlichen Kooperationspartnern).

Ansprechpartner
Shan Liu
Dr. Robert Orth
Dr. Philipp Mels
Dr. Kai-Michael König
Dr. Simon Grosse-Brockhoff
Alexander Falk