Thursday, 8 September 2022

WirtschaftsWoche zeichnet Orth Kluth als "Top-Kanzlei 2022" und Dr. Michael Sitsen als "Top-Anwalt 2022" für Vergaberecht aus

Das Team um Partner Dr. Michael Sitsen freut sich sehr über die Auszeichnung der Wirtschaftswoche (Ausgabe Nr. 36 vom 2.9.2022) als "Top Kanzlei 2022" und als "Top Anwalt 2022" für den Bereich Vergaberecht, die die Leistungen der Praxisgruppe Öffentliches Wirtschaftsrecht / Vergaberecht zum wiederholten Male bestätigt.

Das Team hat einen Schwerpunkt bei Vergaben im Mobilitätsbereich und beschäftigt sich dabei auch mit zahlreichen aktuellen und praktischen Rechtsfragen der Verkehrswende, der Wasserstoff- und Elektromobilität sowie alternativer Mobilitätsanbieter und der Digitalisierung, aber auch mit dem klassischen ÖPNV, SPNV und Schienengüterverkehr.

Weiterer Schwerpunkt ist die vergaberechtliche Beratung im Bereich der erneuerbaren Energien, z. B. Wasserstoff-, Solar- und Windenergie. Hier berät die Praxisgruppe ganzheitlich Behörden, Aufgabenträger, Verkehrsunternehmen und auch Bewerber in Ausschreibungen, berät bei der Vertragsgestaltung und in fördermittel- und beihilfenrechtlichen Angelegenheiten. Daneben berät das Team bei der Beschaffung von Architekten- und Ingenieursleistungen, Bauleistungen und sonstigen Dienstleistungen.

In Zusammenarbeit mit dem Handelsblatt Research Institute wurden über 1.200 Juristinnen und Juristen in 148 Sozietäten gebeten, die renommiertesten Kolleginnen und Kollegen für den Rechtsbereich Vergaberecht zu benennen. Nach Bewertung der Ergebnisse durch eine Expertenjury ist eine finale Liste von 50 führenden Kanzleien und 70 besonders empfohlenen Anwältinnen und Anwälten für Vergaberecht ermittelt worden.