Maria Najdenova

Maria Najdenova

Rechtsanwältin

T +49 211 60035-202

maria.najdenova@orthkluth.com

→ VCard herunterladen

Maria Najdenova ist im Öffentlichen Wirtschaftsrecht und Vergaberecht tätig. Beratungsschwerpunkte sind dabei das Vergabe- und Beihilfenrecht, das Recht des ÖPNV / SPNV und das Personenbeförderungsrecht. Sie berät öffentliche Auftraggeber und Bieterunternehmen bei der Gestaltung von und bei der Teilnahme an Ausschreibungen aller Art. Eine besondere Branchenkompetenz hat Maria Najdenova im Verkehrsbereich (Bus- und Eisenbahnverkehr). Zu ihrer Beratungspraxis zählen darüber hinaus das Bau-, Umwelt- und Planungsrecht.

Maria Najdenova ist seit 2017 als Rechtsanwältin in der Sozietät Orth Kluth tätig.

Nach ihrem Studium der Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster absolvierte sie ihr Rechtsreferendariat im Bezirk des Oberlandesgerichts Düsseldorf mit Station u. a. in der Deutschen Botschaft in Manila. Anschließend war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner in Düsseldorf. 2015 startete Maria Najdenova ihre anwaltliche Laufbahn bei RWP Rechtsanwälte.