Wie Silicon Valley die Baubranche revolutioniert

Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung:
Wie neue Geschäftsmodelle aus dem Silicon Valley die deutsche Bauwirtschaft verändern

Der digitale Wandel lässt neue und veränderte Geschäftsmodelle entstehen und zieht sich durch sämtliche Branchen und Sektoren. Das Start-up Katerra aus dem Silicon Valley revolutioniert derzeit in den USA die Bauindustrie. Ausgestattet mit einem Milliardenbudget und digitalen Technologien zwingt es eine gesamte Branche bewährte Strategien zu überdenken. Katerra und weitere Fallbeispiele bringen wir exklusiv von einer Forschungsreise mit.

Seien Sie gespannt auf die fundierte Analyse und Ergebnisse unserer Gespräche mit Silicon Valley Start-ups, renommierten Universitäten und finanzstarken Investoren. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Auswirkungen dieser Entwicklung diskutieren, mögliche Gegenstrategien entwickeln und die Chancen der Digitalisierung ableiten. Die Potentiale der traditionellen Netzwerken im mehrstufigen Vertrieb, hin zu starken Digitalen Ökosystemen als Treiber für Wachstum und Stabilität, ist Fokus unserer Expertendisskusion im Dialog mit Ihnen als Teilnehmer. Hier können Sie sich anmelden.

Agenda

  • 14.30 Uhr Registrierung und Get-together
  • 15.00 Uhr Begrüßung und News aus dem Silicon Valley
  • 15.30 Uhr News aus der deutschen Bauwirtschaft
  • 16.00 Uhr Kaffeepause
  • 16.15 Uhr Impulsvorträge zum Thema & Round Table Diskussion
  • 18:00 Uhr Networking und Abendessen
  • 19.30 Uhr Ende
Termin
Mittwoch, 25. September 2019
→ Termin-Export

Veranstaltungsort

Marriott Hotel, Bonn

Veranstalter

Vernetzt Digital ist eine offene Initiative und ein einzigartiger Zusammenschluss aus Wissenschaft und Praxis. Gemeinsam mit Branchen­kennern und Digitalisierungs­experten aus Wissenschaft, Unternehmen und Verbänden ermöglichen wir den kontinuierlichen und zielgerichteten Austausch innerhalb der Branche, um die passenden und nachhaltigen Digitalstrategien zu entwickeln.