Mittwoch, 5. Juni 2019

Orth Kluth berät die Akasol AG beim Bau der neuen Konzernzentrale in Darmstadt

Die AKASOL AG wächst und errichtet im Südwesten Darmstadts ihre neue Firmenzentrale. Auf einem 20.000 Quadratmeter großen Grundstück entsteht nach Plänen des Batterietechnologie-Unternehmens bis Mitte 2020 ein neues Hauptverwaltungsgebäude mit 7.000 Quadratmeter, sowie ein hochmodernes und umweltfreundliches Test- und Prüfzentrum.

Darüber hinaus wird eine 15.000 Quadratmeter große, doppelstöckige Produktions-, Montage- und Logistikhalle errichtet.

Das geplante Gesamtinvestitionsvolumen liegt im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. Der neue Standort bietet Platz für bis zu 500 Arbeitsplätze.

Orth Kluth berät die Akasol AG bei diesem Projekt umfassend in den Bereichen der Bauerrichtungsverträge und anschließenden Projektbegleitung.

Pressekontakt
Claire Jablonka
T +49 211 60035-578
E-Mail schreiben