Orth Kluth berät ASMPT beim Erwerb des deutschen Die-Bonding-Spezialisten AMICRA

Düsseldorf, den 10. April 2018

ASM Technology Singapore Pte Ltd, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der ASM Pacific Technology Limited („ASMPT“) hat 100% der Geschäftsanteile an der AMICRA Microtechnologies GmbH erworben. Durch die Transaktion konnte sie ihr bestehendes Produktportfolio ergänzen und ihre Marktpräsenz im Bereich Die-Bonding verstärken. Orth Kluth Rechtsanwälte betreute aufseiten von ASM sowohl das Bieterverfahren als auch den gesamten weiteren Erwerbsprozess.

Über AMICRA
Die 2001/2002 gegründete und in Regensburg ansässige AMICRA Microtechnologies GmbH ist weltweiter Marktführer in der Entwicklung und Herstellung hochpräzisier Montageautomaten für die industrielle Fertigung von mikroelektronischen Bauteilen und erwirtschaftete zuletzt mit ca. 120 Mitarbeitern einen weltweiten Umsatz von rund 24 Mio. Euro.

Über ASM
ASMPT entwickelt und bietet als weltweiter Technologie- und Marktführer zukunftsweisende Lösungen und Materialien für die Halbleitermontage- und Verpackungsindustrie an. ASMPTs Lösungen für die Oberflächenmontagetechnik werden bei einer Vielzahl von Endkunden in den Bereichen Elektronik, mobile Kommunikation, Automotive, Industrie, LED und alternative Energien eingesetzt. ASMPT ist seit 1989 an der Börse von Hong Kong notiert (HKEX Börsenkürzel: 0522) und derzeit ein wichtiger Bestandteil des Hang Seng Composite Indexes unter den Hang Seng Composite Size Indexen, des Hang Seng Composite Information Technology Industry Indexes unter den Hang Seng Composite Industry Indexen, des Hang Seng Hong Kong 35 Index und des Hang Sen Global Composite Index.

Berater ASM Technology Singapore Pte Ltd:

Orth Kluth (Düsseldorf):
Dr. Marc Henze (Federführung), Dr. Kai-Michael König, Dr. Tim Christian Gießelmann (alle M&A), Boris Körner (Finance), Dr. Simon Große-Brockhoff (Arbeitsrecht), Carolin Bergermann (Immobilienrecht)
Associates: Martina Stasch, Mag. Iur. Maîtrise en droit, Katrin Ludwig (beide M&A); Dr. Bastian Mehle (Kartellrecht, Berlin); Igor Gruevski (Immobilienrecht), Sarah-Jane Prinz (Arbeitsrecht), Laura Wollner, LL.M. (IP/IT), Dr. Christian Krenz (Commercial); Marieke Schwarz (Öffentliches Wirtschaftsrecht, Vergabe- und Beihilferecht).

Willkie Farr & Gallagher LLP (Frankfurt):
Dr. Patrick Meiisel (Steuerrecht)
Deloitte (Frankfurt) – (steuerliche Due Diligence)

Berater Gesellschafter AMICRA

PwC Legal (Nürnberg / Düsseldorf):
Gerhard Wacker (Federführung), Klara Körber, Raffael Cammareri (alle Corporate / M&A, Nürnberg), sowie Hubertus Kleene, Philipp Thönnes (beide Kartellrecht und Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf)

PwC (Nürnberg):
Dr. Klaus Dumser (Federführung), Jörg-Peter Wingler (beide Corporate Tax)

Rückfragen bitte an:
Ulrike Anna Aretz
ulrike.aretz@orthkluth.com
+49 (0)211 600 35 581
+49 (0)172 203 22 83