Orth Kluth erweitert full-service Portfolio: VBB Gründungspartner Berndt und VBB Partnerin Nolde kommen samt Team für wirtschaftsstrafrechtliche Compliance Beratung

Düsseldorf, 06.12.2017

Die Sozietät Orth Kluth setzt ihren Wachstumskurs fort und erweitert die bestehende Corporate Compliance Beratung um die Bereiche Criminal Compliance und Unternehmensstrafrecht.

Hierfür konnte Orth Kluth den renommierten Strafrechts- und Compliance-Experten Dr. Markus Berndt, einen der Gründungspartner von VBB Rechtsanwälte, als Equity Partner gewinnen. Mit Berndt kommt eine weitere Partnerin von VBB Rechtsanwälte, Malaika Nolde, die auf Datenschutz- und IT-Strafrecht spezialisiert ist. Außerdem wechseln der Associate Gereon Conrad, LL.M. sowie der Of-Counsel Dr. Hans-Gerd Meister aus dem bisherigen Criminal Compliance-Team um Berndt ebenfalls zu Orth Kluth. Das Team ist insbesondere im Hinblick auf die modernen Anforderungen an interne Ermittlungen sowie den Einsatz von Legaltech gut aufgestellt.

„Die Erfolgsgeschichte von Orth Kluth beruht ganz wesentlich auch darauf, dass wir uns – insbesondere in den Anfangsjahren – immer wieder offen gezeigt haben für ergänzende Rechtsbereiche, sofern wir sie qualitativ hochwertig besetzen konnten. Wir freuen uns sehr, dass uns dies nun erneut im Bereich Criminal Compliance gelungen ist – einem Beratungsfeld, das zunehmend an Bedeutung gewinnt“, so Dr. Robert Orth, Gründungspartner von Orth Kluth.

Strategisch trägt die Kanzlei damit der zunehmenden Relevanz der Compliance Beratung sowie den Schnittstellenanforderungen zu anderen Rechtsbereichen Rechnung. Markus Berndt betont: „Wir werden als Wirtschaftsstrafrechtsteam unser Leistungsangebot in einem full-service Umfeld weiter signifikant optimieren können. Die Anforderungen an Compliance-Mandate machen zunehmend nicht mehr an der Grenze des Strafrechts halt. Wir freuen uns deshalb sehr, von nun an zum Team von Orth Kluth zu gehören.“

Damit wächst die Partnerschaft von Orth Kluth an den Standorten Düsseldorf und Berlin zu Beginn des kommenden Jahres auf sechzehn Köpfe, nachdem bereits mit Dr. Christiane Hoffbauer und Dafni Nikolakudi zwei Partnerinnen aus den eigenen Reihen zu Equity Partnern ernannt worden sind.

Zur JUVE Meldung

Rückfragen bitte an:
Ulrike Aretz
ulrike.aretz@orthkluth.com
+49 (0)211 600 35 580
+49 (0)172 203 22 83