Newsletter Recht der Regulierten Verkehrsmärkte 1/2011

Unser aktueller Newsletter auf dem Gebiet des Rechts der regulierten Verkehrsmärkte berichtet über das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts vom 29. September 2011.

Nach diesem Urteil sind zahlreiche Klauseln der Schienennutzungsbedingungen (SNB) der DB Netz AG rechtswidrig. Hieraus ergeben sich für Infrastrukturbetreiber, aber auch für Verkehrsunternehmen verschiedene Konsequenzen.